Deutsch für den Beruf C1 mit BAMF-Förderung

ZIELGRUPPE

  • Ausbildungs- oder Arbeitssuchende
  • Zugewanderte (einschließlich Geflüchtete im Anerkennungsverfahren)
  • Bürgerinnen und Bürger der EU
  • Deutsche mit Migrationshintergrund

UNSER ANGEBOT

  • 300 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
  • Sprachkurs inklusive Prüfungsvorbereitung und Projektarbeit
  • Multimedialer Unterricht
  • Zertifikat über das erreichte Niveau (telc)

TEILNAHMEVORAUSSETZUNG

  • Berechtigung durch das Jobcenter oder durch die Bundesagentur für Arbeit
  • B2-Deutschkenntnisse nach GER (DTZ, telc, Goethe), kostenlose Einstufung vor Ort
  • Multimedialer Unterricht

KURSINHALTE UND LERNZIELE

  • Verbesserung Ihrer schriftlichen sowie kommunikativen Kompetenz im Deutschen
  • Fachwortschatz für verschiedene Berufe
  • Orientierung und Erfolg auf dem Arbeitsmarkt
  • Berufliche Kommunikation sowie Bewerbungstraining

TERMINE

KOSTEN

  • kostenlos für alle Teilnehmer, die einen Berechtigungsschein mit Kostenbefreiung vorlegen
  • monatliche Gebühr von 207 € für Teilnehmer mit Berechtigungsschein ohne Kostenbefreiung
  • Lehrmaterial und Prüfungsgebühr inklusive

ANMELDUNG UND BERATUNG

  • Für weitere Informationen nehmen Sie Kontakt zu uns auf.